Nachrichten

Admicasa Holding AG mit neuem Ankeraktionär

24.09.2020 00:00
Admicasa Holding AG mit neuem Ankeraktionär

Markus von Gunten löst Beat Frischknecht als Ankeraktionär ab - SJA Holding weiterhin Mehrheitsaktionärin

Anfang September 2020 hatte die Admicasa Holding AG das erfolgreiche Baumanagementunternehmen von Gunten aus Zürich übernommen. Markus von Gunten, ehemaliger Besitzer des Unternehmens steigt nun als neuer Ankeraktionär bei Admicasa ein. Er übernimmt per 7. September 2020 die Anteile von 27% des bisherigen Admicasa-Grossaktionärs, Beat Frischknecht. Weiterhin grösster Aktionär der Admicasa Holding AG bleibt die SJA Holding AG. Die SJA Holding AG besitzt heute rund 32% der Aktien.

Die Mehrheitsaktionärin SJA Holding AG ist zufrieden mit der Entwicklung im Aktionariat von Admicasa und beabsichtigt, ihre Anteile im Verlaufe der kommenden 48 Monate auszubauen. Der nun bevorstehende Wechsel bei den Aktionären zeigt der SJA Holding AG, dass die Admicasa Holding AG weitsichtig und im Sinne der Kontinuität handelt. Die Geschäftsleitung, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Admicasa Gruppe haben auch in dieser schwierigen Corona-Phase gezeigt, dass sie schnell und flexibel auf neue Rahmenbedingungen reagieren können.